schulkinder_afrika
UNSER ENGAGEMENT FÜR BILDUNGSORTE IN TANSANIA

Wir realisieren Erlebnisräume für Schülerinnen und Schüler. Und das auch in Afrika. Seit Frühjahr 2012 unterstützen wir die Initiative „Schulen helfen Schulen“.

In Tansania ist der Zugang zu Bildung alles andere als selbstverständlich. Um dem Teufelskreis von Armut, Gewalt und Krankheit zu entkommen, ist sie aber unerlässlich. Und die schlechten Lebensumstände der Kinder dort lassen keinen Raum für Diskussionen, schnelle Hilfe ist nötig.

Mit Hilfe der Initiative „Schulen helfen Schulen“ vernetzen sich deutsche Schulen und helfen beim Aufbau dringend benötigter Schulen in Tansania durch Spendenaktionen – z.B. bei Benefizwanderungen und -konzerten, mit einem Schulfest oder anderem mehr.

Famos unterstützt diese Initiative aus innerer Überzeugung ideell und materiell.

Was Sie und Ihre Schule tun kann, wie Sie mitmachen können, erfahren Sie auf der Webseite der Initative „Schulen helfen Schulen“.